Biohof Hofbaun

Unser Bauernhof befindet sich in Viechtwang, mitten im schönen Almtal in Oberösterreich. Er wird seit Generationen als Milchviehbetrieb geführt. Johann, Franziska und Alois steckten viel Fleiß und Arbeit in die Erhaltung und Renovierung des ganzen Hofes. Seit 1995 wird auf biologische Landwirtschaft gesetzt. 


 
Gerti, Bella, Bami und Zilli

Wir haben den Betrieb 2016 von Johann übernommen, und nach etwas Planungszeit den alten Stall zu einem weitläufigen und luftigen Laufstall umgebaut. Gerne können Sie sich bei einem Besuch von dem Wohl unserer Kühe überzeugen lassen, die freuen sich immer, wenn sie etwas zum "Schauen" haben. 
 

Das sind wir...Unsere Familie

Wir sind Sebastian und Barbara Bilgeri, gemeinsam mit unseren Kindern Paul und Jakob, und den Eltern Alois und Franziska sowie Onkel Johann leben und arbeiten wir alle gemeinsam am Hof. 
 
Sebastian absolvierte die Landwirtschaftliche Schule in Schlierbach und machte anschließend die Ausbildung zum Zimmermann. Nachdem er auch noch seinen Meister in der Landwirtschaft erreichte, übernahm er 2016 den Betrieb von seinem Onkel.
 
Barbara ist ebenfalls auf einem Bauernhof in Pettenbach aufgewachsen, und mit der Liebe zu den Kühen schon großgeworden. Sie machte die Ausbildung zur Bürokauffrau und ist jetzt nach der Karenz zuhause am Betrieb tätig. Ein besonderes Anliegen ist ihr, Kindern einen Bezug zu unseren regionalen Lebensmitteln und deren Produktion zu schaffen. Z.B. mit ihnen gemeinsam Brot backen oder Joghurt machen. Aus diesem Grund haben wir auch die Kinderseite auf unserer Homepage gestaltet, um Kindern viel spannendes Wissen rund um das Leben am Bauernhof und die Milchproduktion zu geben.
 
 

Wir sind Bio...Unsere Einstellung

Seit 1995 wird unser Betrieb biologisch bewirtschaftet. 
Biologisch wirtschaften als Milchviehbetrieb bedeutet:
 
  • Unsere Milchkühe haben vom Frühling, über dem Sommer, bis in den Herbst hinein Zugang zur Weide. Und wenn dies die Witterung nicht zulässt, bekommen sie das Gras am Futtertisch vorgelegt.
 
  • Unser Laufstall ist nach den biologischen Vorschriften gebaut, diese regeln sämtliche Ausstattung im Stall: den Auslauf, die Größe der Liegeboxen, die Gangbreite, ...  
 
  • Unsere Wiesen werden nur mit unseren natürlichen Düngern (Gülle und etwas Festmist) und mit Kalk und Phosphor gedüngt, den bio bedeutet auch der Verzicht auf schnelllösliche mineralische Dünger und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel ebenso wie das Verbot von Gentechnik, und zwar auch bei den Futtermittel. 
 
  • Wir werden einmal jährlich auf sämtliche Richtlinien durch den Kontrollverband kontrolliert.